NACHHALTIG & FAIR

DAS IST MIR WICHTIG

Es liegt mir am Herzen nachhaltig und fair gewonnene Edelmetalle zu verwenden. Ich wähle alle Materialien und Kooperationspartner sehr sorgfältig aus und hoffe, dass mein Schmuck bei der Person, die ihn trägt und bei allen, die an dessen Entstehung beteiligt waren, ein positives Gefühl hinterlässt.

Ich arbeite mit regionalen, kleinen Handwerksbetrieben zusammen, wodurch ich sicherstellen kann, dass die Menschen, die an der Herstellung beteiligt sind, faire Arbeitsbedingungen haben.

Nachhaltiger Schmuck heißt für mich ebenso, lange Zeit Freude daran zu haben. Daher lege ich Wert auf eine gute Qualität und ein zeitloses Design.

GOLD PLATIN SILBER

Ich verarbeite für meinen Schmuck Edelmetalle aus wiederaufbereitetem, also recyceltem Material, das dadurch ein neues Leben bekommt. Die Entscheidung für Recyclinggold- und Silber hat sowohl ökologische als auch ethische Gründe.

Beim Recyclingprozesses von sogenanntem Sekundärmaterial werden „Edelmetall-Abfälle“ aus der industriellen Verarbeitung verwendet. Das stammt  z.B aus der Schmuck- und Uhrenproduktion, sowie aus Altgold, das zuvor zu Schmuck oder Münzen verarbeitet wurde.

In meiner Goldschmeide werden ausschließlich RJC zertifizierten  Edelmetalle verarbeitet. RJC = Responsiblejewellery

Die von mir verwendeten Rohteile wie Kettenmaterial, Verschlüsse und ähnliches werden in Deutschland produziert und sind ebenfalls aus recyceltem RJC zertifiziertem Material.
RJC